Die Online-Bibliothek für kleine und mittlere Kanzleien

Jetzt wechseln: die 3 neuen ZAP Plus und Premium Module von Anwaltspraxis Wissen!

Wenn Sie die ZAP – Zeitschrift für die Anwaltspraxis bisher im regulären Printabo beziehen, dann können Sie jetzt hier zu den drei neuen Plus und Premium Modulen der ZAP in Anwaltspraxis Wissen wechseln.

Anwaltspraxis Wissen ist eine neue digitale Bibliothek mit Zugriff auf über 150 Fachbücher und 13 Periodika vom ZAP Verlag und Deutschen Anwaltverlag – speziell zugeschnitten auf den Informationsbedarf kleiner und mittlerer Kanzleien.

Und das Beste daran:

Auf Ihre ZAP brauchen Sie dabei nicht verzichten! Die ZAP ist entweder digital oder als Printheft weiter in den Modulen enthalten, je nachdem, für welches neue Modul Sie sich entscheiden. Damit wird aus Ihrem ZAP Abo nach dem Wechsel auf eines der neuen Module deutlich mehr!

Hier finden Sie eine Übersicht Ihrer Wechseloptionen sowie eine genauere Beschreibung der einzelnen Module weiter unten.

ZAP Premium (Print & digital) ZAP Premium (Digital) ZAP Plus (Print & digital)
Preis (monatlich) 44€,- zzgl. MwSt. 34€,- zzgl. MwSt. 24€,- zzgl. MwSt.
Alle Inhalte
50 festgelegte Best of Inhalte
Inklusive Printabo der ZAP – Zeitschrift für die Anwaltspraxis
Inklusive ZAP – Zeitschrift für die Anwaltspraxis (digital)
Inklusive Gebührenrechner AGO und RVG-Webinare
Gebührenrechner AGO und RVG-Webinare optional buchbar
Laufende Aktualisierung
Parallele Nutzung auf 3 Arbeitsplätzen
6 Wochen vor Ablauf des Jahresabos kündbar
Sofortiger kostenloser Umstieg von altem ZAP Printabo auf neue Module

Monatliche Preise zzgl. 5% MwSt. Sie können auch nach dem Wechsel zu einem der neuen ZAP Plus oder Premium Module Ihr Abo wie gewohnt bis 6 Wochen vor Ablauf des Jahresabos kündigen. Dafür genügt eine kurze Nachricht an wissen@anwaltverlag.de oder per Post an Deutscher Anwaltverlag, Rochusstr. 2–4, 53123 Bonn.

Ihre Rechnung für das ZAP Print-Abonnement im laufenden Jahr wird ab dem Zeitpunkt Ihres Wechsels zu Anwaltspraxis Wissen anteilig gutgeschrieben. Das Guthaben wird mit den monatlichen Rechnungen für Anwaltspraxis Wissen verrechnet. Sollten Sie weiterhin eine jährliche Rechnung wünschen, schreiben Sie uns bitte eine entsprechende Nachricht an wissen@anwaltverlag.de. Weitere Details entnehmen Sie bitte unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Jetzt hinzufügen - und 19€ sparen!

Fügen Sie nun den smarten Gebührenrechner AGO Ihrem Modul hinzu.

Schneller, fehlerfreier, profitabler abrechnen

Kostenfreie RVG-Webinare (Wert: 79€/Webinar)

Nach 30-Tage-Test nur 10€/Monat mehr (anstatt 29€/Monat)

Modul 1: ZAP Premium (Print & digital)

Dieses Modul ist eine wahre Wundertüte: Neben der gesamten Onlinebibliothek mit ca. 150 Fachbüchern und ca. 13 Zeitschriften/Infobriefen erhalten Sie zusätzlich noch zwei weitere Erfolgsgaranten für Ihre Beraterpraxis:

Die ZAP – Zeitschrift für die Anwaltspraxis kommt zweiwöchentlich als Printausgabe frei Haus und hält Sie auf dem Laufenden, was Rechtsprechung, Fachnachrichten und neu erschienene Aufsätze rund um Ihr Allgemeinmandat betrifft. Das ZAP-Printabo kostet regulär ca. 265€,-/Jahr – für Anwaltspraxis Wissen-AbonnentInnen gibt es das dauerhaft kostenfrei dazu.

Mit AnwaltsGebühren.Online (AGO) haben Sie zudem Zugriff auf den wohl mächtigsten Gebührenrechner am Markt: Mit AGO beschleunigt und verbessert sich Ihre Honorarabrechnung „auf Knopfdruck“, denn die digitale Abrechnungslösung gibt Ihnen maßgeschneidert RVG-Expertentipps und Hilfestellungen zu Ihren jeweiligen Abrechnungsschritten. Ohne Anwaltspraxis Wissen kostet AGO allein schon 29€,-/Monat. Sie sparen eine Menge – und können zusätzlich jeden Monat kostenlos an den beliebten RVG-Webinaren (Wert: 79€,-) von RVG-Dozent Thomas Schmidt teilnehmen.

Sehen Sie hier alle Inhalte dieses Moduls in einer Übersicht.

Das Komplettmodul kostet mit dieser Inhaltsfülle für Kunden, die von einem ZAP Printabo wechseln, nur 44€,-/Monat zzgl. MwSt. und ist parallel auf bis zu drei Arbeitsplätzen nutzbar. Gestalten Sie Ihre moderne Kanzlei rundum effizient und belesen mit Modul 1!

Modul 2: ZAP Premium (Digital)

In diesem Modul finden Sie die reine Onlinebibliothek: Alle ca. 150 praxisnahen Fachbücher mit vielen Formularen und Mustern sowie ca. 13 Periodika wie Zeitschriften und Infobriefe. An bis zu drei Arbeitsplätzen können Sie parallel auf alle Inhalte zugreifen – perfekt für effiziente Kanzleien.

Sehen Sie hier alle Inhalte dieses Moduls in einer Übersicht.

Modul 2 kostet für Kunden, die von einem ZAP Printabo wechseln, nur 34€,-/Monat zzgl. MwSt. Optional können Sie den smarten Gebührenrechner AnwaltsGebühren.Online (AGO) hinzufügen (10€,- Aufpreis/Monat) – und auch von den monatlichen RVG-Webinaren kostenfrei profitieren.

Modul 3: ZAP Plus (Print & digital)

Die renommierte ZAP – Zeitschrift für die Anwaltspraxis liegt mit diesem Modul zweiwöchentlich als Printausgabe auf Ihrem Schreibtisch und informiert Sie über die relevanten Meldungen rund um die Anwaltspraxis. Zusätzlich haben Sie Zugriff auf die 50 beliebtesten Inhalte von Anwaltspraxis Wissen: eine attraktive „Best of“-Mischung aus Fachbüchern und Periodika – natürlich inklusive der ZAP in digitaler Form. Blättern Sie in der haptischen ZAP-Ausgabe und klicken Sie sich durch Ihre Lieblingswerke in der Onlinebibliothek: So geht modernes Arbeiten heute.

Sehen Sie hier alle Inhalte dieses Moduls in einer Übersicht.

Modul 3 kostet für Kunden, die von einem ZAP Printabo wechseln, nur 24€,-/Monat zzgl. MwSt. und ist auf bis zu drei Arbeitsplätzen parallel nutzbar. Optional können Sie den smarten Gebührenrechner AnwaltsGebühren.Online (AGO) hinzufügen (10€,- Aufpreis/Monat) – und auch von den monatlichen RVG-Webinaren kostenfrei profitieren.